Einwegplastik auf Mallorca bald verboten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Ab Juli 2021 sind zahlreiche Plastikprodukte europaweit verboten. Spanien und Mallorca verbannen Einwegplastik-Produkte bereits eher.
Einwegbesteck aus Kunststoff, Einweg-Plastikteller, Trinkhalme aus Plastik, Wattestäbchen & Co. dürfen ab dem 20. März 2021 nicht mehr gebraucht werden. Auch Hotels und Restaurants müssen dann auf Einweg-Trinkflaschen verzichten, die Supermärkte und Drogerien dürfen keine recycelbaren Kaffeekapseln und Einwegrasierer mehr im Angebot haben.