Hunde und Katzen dürfen im Bus mitfahren

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Haustierbesitzer und Tierschutzverbände freuen sich, dass endlich ein Beschluss in Kraft getreten ist, der bereits 2019 verabschiedet wurde.

Seit dieser Woche dürfen Hunde und Katzen in den Bussen in Palma mitfahren.
Für den Transport im öffentlichen Nahverkehr benötigen die Vierbeiner ein Ticket. Der Preis beträgt lediglich 30 Cent.
Werden Hunde nicht in einem Korb transportiert, müssen sie Maulkorb und Leine tragen.
Katzen, Hamster und Kaninchen müssen stets im Korb transportiert werden.

Anfrage erfolgreich verschickt!